Jahreshoroskop 2015

Neujahrs-Postkarte Rakete aus TextFür alle Sternzeichen ...

Das Jahr 2014 hatte ein paar Fehler im System, auch was das Jahreshoroskop für 2015 betrifft. Die Fehler, Niederlagen, magischen und sonnigen Momente sowie Wachstumsphasen, die mir für 2015 prophezeit werden, habe ich schon 2014 durchgemacht oder genossen. Für alle, die auch nicht im Unklaren darüber bleiben wollen, auf was sie sich 2015 einlassen, kommt hier das einzigartige Jahreshoroskop 2015 für alle Sternzeichen.


Liebe

Wenn Sie Single sind und es auch bleiben wollen, wird sich 2015 nichts für Sie ändern. Wer meint, kein Glück in der Liebe zu haben, sollte sein Beuteschema ändern oder sich eingestehen, dass für ihn (oder sie) der Kick der Achterbahnfahrt zum Methadon-Programm gehört. So mancher Sechser im Lotto wird als beherzter Griff ins Klo enden, wenn Sie nicht wissen, was Sie wirklich brauchen. Wenn Sie den Kochtopf mit jemandem teilen, freuen Sie sich über Gewürze und Garzeiten, die Sie bisher noch nicht kannten. Für alle, die den Ausgang vom Spielplatz nicht finden, wird das Jahr 2015 versanden wie alle Jahre wieder.

Gesundheitsvorsorge

Wenn Sie mehr Kalorien zu sich nehmen als Sie verbrennen, werden Sie auch 2015 nicht abnehmen. Sport ist nur was für den schwitzenden Pöbel? Dann bleiben Sie 2015 bourgeois auf der Couch hocken, kokettieren Sie weiter mit Ihrer Trägheit oder profitieren Sie vom sekundären Krankheitsgewinn der Aufmerksamkeit. Aber bitte bleiben Sie dann auch ganz zu Hause und irritieren Sie andere nicht im Kino, Zug oder Restaurant. Wenn Sie bereits Schweiß- und Wutausbrüche davon bekommen, wenn Sie kurz aufstehen müssen, atmen Sie ruhig ein und wieder aus, ein und wieder aus. Wenn das nicht hilft, fangen Sie mit Spazierengehen an. Generell gilt: Wer sich die Wurst zu hoch hängt, kommt auch 2015 nicht dran.

Berufung

Sie erhalten konstruktives und unmittelbares Feedback, wissen, wofür Sie morgens aufstehen (außer für Geld) und haben das Gefühl, etwas mit Ihrem Tun zu bewirken, dann sollten Sie 2015 endlich aufhören, darüber nachzudenken, ob Sie nicht auch Kaffeeröster oder Yogalehrerin hätten werden können. Zeigen Sie angemessene Dankbarkeit gegenüber Ihren Vorgesetzten, Kollegen und Kunden und freuen Sie sich auf den Feierabend mit den vielen Überraschungen, die Sie so nicht geplant hatten.
Für alle Sternzeichen, deren Job sie nur ernährt, aber nicht nährt: Bevor Sie völlig durchdrehen, identifizieren Sie die vielen kleinen Stellschrauben, an denen Sie drehen können, um die richtige Wellenlänge wiederzufinden. Bevor Sie mit Plan B noch eine Ehrenrunde im Hamsterrad drehen, besinnen Sie sich zurück auf Start.
Fürs erste versuchen Sie, die Wörter Arbeit und Stress aus Ihrem Wortschatz zu streichen.

Frieden

Wir haben zum Glück die Freiheit, über alles miteinander zu reden, aber "Meinungsführer" mit einem undifferenzierten Bildungshintergrund und beschränkten Erfahrungsschatz sind indiskutabel. Nur weil ein Stachelschwein Weichspüler säuft, wird es nicht zum Kuscheltier (nichts gegen Stachelschweine). Wer Menschen nicht mag, mag sich selbst nicht. – Schade eigentlich.

Sollte es vorkommen, dass Ihnen das Jahr 2015 dumm kommt, nehmen Sie es nie persönlich. Freuen Sie sich über Erfreuliches und genießen Sie die Sonne!